Top

Leckortung

Die Versicherungsgesellschaften und Fachleute haben die Vorteile einer Profi - Leckortung beim Wasserschaden erkannt. Die Ortungskosten werden von Ihrer Gebäudeversicherung getragen, sofern die Ursache versichert ist. Durch die punktuelle Ortung entsteht nur noch ein minimaler Reparaturaufwand.

Das bedeutet:

  • der Installateur kann gezielt die defekte Stelle freilegen und verursacht so keine unnötigen Schäden.
  • Fliesenleger, Putzer oder Malerarbeiten reduzieren sich um ein Vielfaches oder fallen sogar ganz weg.
  • der Kunde ist mit dieser Art der Schadensbehebung sehr zufrieden, da der Rohrbruch mit minimalen Aufwand behoben werden kann.
  • die Versicherungsgesellschaft spart enorme Kosten.

Bautrocknung

Um nach einem Wasserschaden weitere Bauschäden oder sogar Gesundheitsschäden auszuschließen, greifen wir auf die technische Bautrocknung zurück.

Im Neubau verkürzt sich die Wartezeit für die Folgearbeiten wie Maler, Fliesenleger und Bodenleger drastisch. Der Einzug ist somit zu kalkulieren und hängt nicht von der Wetterlage ab. Durch die Austrocknung werden enorme Heizkosten, auch nach der Fertigstellung gespart und das Raumklima stimmt vom ersten Tag.

Mit einer unfachgerechten Trocknung besteht die große Gefahr, Folgeschäden zu produzieren. Deshalb gehen unsere Techniker mit hohem Sachverstand an jedes Problem, um dann mit der richtigen Trocknungstechnik den dauerhaften Erfolg zu gewähren.

Unsere Trocknungstechniken:

  • Kondensationstrocknung
  • Estrich - Dämmschichttrocknung
  • Holwandtrocknung
  • Flachdach – Dämmschichttrocknung
  • Überdruck – Verfahren mit Seitenkanalverdichter
  • Vakuum – Verfahren mit Seitenkanalverdichter
  • Vakuum – Technik mit Mikrofiltereinsatz